Der Praktikant für das Univerciné Allemand stellt sich vor

Hallo. Ich heiße Sebastian und bin Student aus München. Als Praktikant beim CCFA in Nantes besteht meine Hauptaufgabe in der Vorbereitung des Univerciné Allemand.

Vor meinem Geographie- und BWL-Studium arbeitete ich beim Film. Ich war unter anderem Praktikant bei den Dreharbeiten zum Münchener Tatort. Dann, während meines Studiums, war ich durchweg mehr an Film und Literatur interessiert als der Geographie, und man kann sicher angeregtere Gespräche über Tarantino, Elmore Leonard und Hemingway mit mir führen als über die Koryphäen der Geographie.

Ich bin schon sehr froh, jetzt beim Praktikum wieder mit Film zu tun zu haben, und wenn es dann auch noch bei der aktiven Organisation eines solchen Festivals wie dem Univerciné Allemand in Nantes stattfindet, umso besser.

In meiner Freizeit spiele ich gern Basketball oder gehe Schwimmen, schreibe, oder verreise, besonders die spanische und jetzt auch die französische Kultur haben es mir angetan.

Kontakt:
Tel.
02 40 35 39 41
Mail: ccfa.sebastian.lang@gmail.com

 

Partager l'article